Wohnen

Wohnen

Eines der wichtigsten Dinge, um die du dich beim Auslandsstudium kümmern musst, ist eine Unterkunft. Für Studierende in den Niederlanden gestaltet sich die Wohnungssuche etwas anders als in vielen anderen Ländern: Die meisten Universitäten bieten keinen Wohnraum auf dem Campus an. Die meisten niederländischen und ausländischen Studierenden suchen sich selbst eine Unterkunft auf dem privaten Markt. Aufgrund der derzeitigen Wohnungsknappheit in den Niederlanden kann es schwierig sein, Wohnraum zu finden. Beginne mit der Wohnungssuche mindestens 5-6 Monate vor dem Studienstart. Wir raten dir dringend davon ab, deine Reise hierher ohne Unterkunft anzutreten!

Standort Velp/ Arnheim

Studierende der VHL in Velp können sich bei SSHN um eine Unterkunft bewerben. SSHN bietet verschiedene Zimmer in Studierendenwohnheimen in Arnheim an. Es gibt noch viele weitere Möglichkeiten, ein Zimmer in Velp oder Arnheim zu finden, wie zum Beispiel private Wohnungsvermittlungen und Facebook-Gruppen.

Schau deshalb hier nach Wohnungsangebot Velp und Arnheim Wohnungsangebot Velp und Arnheim

Standort Leeuwarden

StudentStay ist offizieller Partner des Campus Leeuwarden und bietet erschwingliche Unterkünfte in der Nähe des Universitätscampus und des Stadtzentrums an. Die Zimmer können möbliert/unmöbliert und geteilt/unabhängig sein. Wie kommt man an eine Unterkunft? Gehe zu StudentStay.com. Vervollständige deine Anmeldung, indem du ein Profil erstellst (kostenlos). Je früher du dich anmeldest, desto mehr Auswahl du hast. Es gibt noch viele weitere Möglichkeiten, ein Zimmer in Leeuwarden zu finden, wie zum Beispiel private Wohnungsvermittlungen und Facebook-Gruppen.

Schau deshalb auch hier nach: Wohnungsangebot Leeuwarden Wohnungsangebot Leeuwarden

Tipps und Fakten im Überblick

  • Je früher du dich anmeldest, desto größer die Auswahl.
  • Werde Mitglied in Facebookgruppen, informiere dich bei verschiedenen Agenturen oder melde dich bei einer Studierendenvereinigung an.  
  • Fast 50% der Studierenden findet über Freunde und Familie ein Zimmer. Baue dir also ein Netzwerk auf. Erzähle herum, dass du ein Zimmer suchst und erkundige dich bei anderen internationalen Studierenden oder Familienmitgliedern vor Ort!
  • Leeuwarden und Velp/ Arnheim sind nicht Amsterdam oder Utrecht. Die Zimmersuche ist ein Stück einfacher!
  • Die Monatsmieten liegen, je nach Art der Unterkunft, zwischen €350 und €600 einschließlich Nebenkosten (Wasser, Heizung, Strom und Internet).
  • Je nach Art der Unterkunft teilst du Bad, Küche und Wohnzimmer mit anderen Studierenden.
  • Einige Zimmer können im Vergleich zu dem, was du gewöhnt bist, recht klein sein.
  • Es ist üblich, dass Männer und Frauen zusammen in einem Haus wohnen.
  • Lies dir den Mietvertrag sorgfältig durch, bevor du ihn unterschreibst. Überprüfe, was in deinem Zimmer erlaubt bzw. verboten ist und erkundige dich, an wen du dich bei eventuellen Problemen wenden musst.
  • Suchst du weitere allgemeine Informationen zur Zimmersuche in den Niederlanden? Siehe Studyinholland.

Fragen?

Wenn Sie weitere Fragen zum Studentenwohnheim haben, senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected].

 

Shortcut: Startklar 2023, HVHL-Konto und Service Angebot, TransportEinführung Leeuwarden, Einführung Velp, Feiertage und Ferien, Sprachkurs Niederländisch